Wackens Bullhead City: Heavy Metal in 2021 zurück in Wacken

mp.news Logo

Artikel Filtern

Alle Beiträge

Wackens Bullhead City: Heavy Metal in 2021 zurück in Wacken

Wie wir bereits an anderer Stelle berichteten (Wacken auf 2022 verschoben), sah es erst so aus als würde es in Wacken auch dieses Jahr Heavy Metal-technisch still bleiben. Jetzt gibt es doch gute Neuigkeiten aus dem Wacken-Camp. Am 16.09., 17.09. und 18.09.2021 findet in Wacken zum ersten Mal Bullhead City. Das Festival soll an drei eigenständigen Festivaltagen stattfinden. Dabei wird neben mehreren Bühnen eine eigens konzipierte Hauptbühne auf der Bullhead City Plaza geben. 
„Wir können es kaum erwarten, endlich wieder gemeinsam mit den Fans zu feiern – also warum bis zum nächsten W:O:A warten? Schließlich scharren wir, unsere Crew, die Bands und die Fans angesichts der positiven Aussichten alle mit den Hufen! Wir wollen mit Bullhead City einen Lichtblick in einem weiteren Jahr voller Absagen setzen", kommentiert Holger Hübner, Geschäftsführer der WOA Festival GmbH. Sein Partner Thomas Jensen ergänzt: „Besonderen Dank möchten wir hierbei dem Land Schleswig-Holstein, das mit seinem Stufenplan eine klare Perspektive für Veranstaltungen eröffnet hat, und den uns beratenden Expert*innen – allen voran das Amt Schenefeld, dessen Projektstudie wir viele Handlungsempfehlungen entnehmen können – aussprechen. Diese Unterstützung erlaubt uns, unter Gewährleistung der Sicherheit aller Teilnehmenden und der Region zu planen."
Unter den bisher bestätigten Bands befinden sich die finnischen Symphonic-Metaller von Nightwish, Blind Guardian, die für ihren Auftritt eine Greatest-Hits-Setlist ankündigen, Powerwolf, Doro, Saltatio Mortis, Nasty, Gaahls Wyrd, Slope, Endseeker und Burning Witches.
bullhead city ankuendigung sw 2000x2000 210615
Der Vorkaufstart für Bullhead City ist für Ende Juni/Anfang Juli angesetzt. Weitere Infos findet ihr unte:

Tags: Gitarren