Universal Audio kündigt Volt USB Audio Interfaces an

mp.news Logo

Artikel Filtern

Alle Beiträge

Universal Audio kündigt Volt USB Audio Interfaces an

Universal Audio Volt-476

Universal Audio hat seine neuen Volt Audio Interfaces vorgestellt. Sie sollen sich durch eine hohe Soundqualität, einen Vintage Mic Preamp-Modus und einen eingebauten 76 Compressor in den 76-Modellen besonders auszeichnen. Zusätzlich wird eine Suite Audiosoftware mitgeliefert. Alle Volt Interfaces verfügen über einen Vintage Mic Preamp-Modus, der vom Mic/Line-Preamp in UAs 610er Röhrenkonsole inspiriert ist. Diese Röhrenemulationsschaltung soll es Usern ermöglichen, einen satten, vollen Sound für Gesang und Instrumente einzustellen. Die Volt 76 Modelle verfügen drüber hinaus einen eingebauten 76 Compressor — ein analoger Schaltkreis, der auf Universal Audios 1176 basiert — mit einfach zu bedienenden Presets, um Vocals, Gitarre und anderen Klangquellen Klarheit und Punch zu verleihen. Nach der Registration von Volt über die dazugehörige UA Connect App können User Instrumente und Plug-in Bundles von branchenführenden Herstellern wie Ableton und Celemony herunterladen.

https://www.uaudio.de/audio-interfaces/volt.html

Tags: Audio-Interface