mp.news Logo

Yamaha - die neuen DTX10 und DTX8 E-Drums

Yamaha DTX

DTX10 und DTX8 sind zwei neue E-Drum-Serien des Herstellers. Mit ihnen will Yamaha eine möglichst originalgetreue Reproduktion von Klang und Spielgefühl eines akustischen Schlagzeugs erreichen. Augenfällige Besonderheit sind die Holzkessel aus Birkensperrholz, die in zwei Finishes angeboten werden. Zudem verfügen beide Drumsets sind in verschiedenen Konfigurationen erhältlich und besitzen komplett neu gestaltete Drum-Pads, die mit speziellem Silikon oder mit Mesh-Heads erhältlich sind. Die DTX-PRO (DTX8) und DTX-PROX (DTX10) Drum Trigger Module bieten unter anderem eine Vielfalt an Sounds und brandneuen Samples. Bis zu 1.000 eigene Samples können zudem importiert werden. Einzigartig bei den DTX-PRO- und DTX-PROX-Modulen sind die Kit-Modifier-Regler. Damit kann der Anwender beim Spielen Ambience, Compression und andere Effekte einstellen. Die Module verfügen über Audio-, MIDI- und USB-Anschlüsse, das DTX10 auch über Bluetooth. Beide Module bieten vielseitige Recording-Funktionen. Ebenso wurden die Racksysteme für das DTX10 und DTX8 mit umfangreichen Einstellmöglichkeiten versehen.

Beim DTX8 liegt der Preis zwischen 2.856,00€ und 3451,00€ und beim DTX10 zwischen 4.462,50€ und 5.117,00€.

Infos: de.yamaha.com

Tags: Schlagzeug, E-Drums

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.