Vic Firth Nate Smith Signature Stick

mp.news Logo

Artikel Filtern

Alle Beiträge

Vic Firth Nate Smith Signature Stick

Vic Firth Nate Smith Signature Stick

Die Signature- und American-Classic-Serie von Vic Firth bekommen Zuwachs. Nate Smith hat einen Signature-Stick bekommen, der seine stilistische Vielseitigkeit von Jazz und Fusion, über R&B und Hiphop bis hin zu Pop und Rock abbilden soll. Dieser Hickory-Stick ist etwas dünner, aber länger als ein 7A (13,6 mm Durchmesser, 406 mm lang) und hat eine mittlere Verjüngung. Die abgerundet fassförmige Spitze soll gute Artikulation unabhängig vom Anschlagwinkel ermöglichen. Als Verkaufspreis empfiehlt Vic Firth 14,50 Euro pro Paar. Die neue Ergänzung zur American-Classic-Serie ist die persönliche Idee von Drumcoach Mike Johnston. Das Ziel sei gewesen, wie Vic Firth verlauten lässt, einen Stick zu entwickeln, „der unauffällig seinen Job macht“, damit Schlagzeuger sich auf ihren Trainingsfortschritt konzentrieren können. Der Durchmesser liegt mit 14,7mm zwischen 5A und 5B, die Länge beträgt 406 mm. Das lange Taper soll Balance und Ansprechverhalten optimieren, der eher kleine fassförmige Kopf einen fokussierten Beckenklang und – so der Hersteller – „tolles Spielgefühl“. Hier liegt der empfohlene Verkaufspreis bei 11,90 Euro.

Tags: Schlagzeug