Gretsch - The Keith Carlock Signature Snare-Drum

mp.news Logo

Gretsch - The Keith Carlock Signature Snare-Drum

Gretsch hat in Kooperation mit Keith Carlock eine Signature Snare-Drum entwickelt. Eine der wichtigsten Anforderungen, die Keith Carlock an die Trommel hatte, eine breite Palette von Klanganwendungen, um den vielfältigen Anforderungen der Studioarbeit gerecht zu werden. Außerdem war er schon immer ein Bewunderer von Messingkessel-Snare-Drums, besonders von solchen, die optisch gealtert oder müde aussehen. Das war der Ausgangspunkt für Gretsch Drums.

Die Grundlage der Trommel ist ein 5,5x14" 2mm Vintage Patina Messingkessel. Um den "antiken" Look der Kessel zu erhalten, wurde in der Gretsch-Fabrik in Ridgeland, South Carolina, eine spezielle Alterungsmischung entwickelt. Die Firma fügte dann Carlocks bevorzugte Wahl des 20-litzigen Snare-Drahtes hinzu, um die von ihm gewünschte erhöhte Dynamik und den Tonhöhenbereich zu erreichen. Außerdem entschied er sich für ein Standard-Permatone-Fell anstelle des Permatone Control Sound, um seiner Signature-Snare einen offeneren Klang zu verleihen.

Zu den weiteren Merkmalen gehören 45-Grad-Lagerkanten, 4-mm-Druckgussreifen und Gretschs klassisches Lightning Throw-Off™. Jede Snare hat ein innenliegendes Identifikationsetikett mit Angabe des Produktionsjahres, das von Carlock selbst signiert ist.

Keith Carlock kommentiert: "Dies ist nicht einfach eine weitere Snare Drum. Sie ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Die Zutaten und Spezifikationen, die wir uns ausgedacht haben, um den Look, das Feeling und den Sound zu kreieren, sind einfach unglaublich. Ihr müsst diese Trommel unbedingt ausprobieren!" Sehen Sie sich hier an, wie Keith seine Signature Snare Drum vorführt.

Tags: Schlagzeug