Immer und überall abrocken - mit den neuen VGH Amp-Kopfhörern von VOX

mp.news Logo

Immer und überall abrocken - mit den neuen VGH Amp-Kopfhörern von VOX

Die Amp-Kopfhörer der neuen VGH-Serie von VOX vereinen stylische, hervorragend klingende HiFi-Kopfhörer mit analoger Gitarrenverstärkertechnologie. So lässt sich auf Knopfruck der integrierte Gitarrenverstärker zuschalten, wodurch es möglich wird, die Kopfhörer direkt an eine E-Gitarre oder einen E-Bass anzuschließen und ohne zusätzlichen Verstärker loszurocken. Hierbei sorgt die VOX-eigene Valve Reactor Technologie für druckvolle Ampsounds mit hohem Dynamikumfang und verblüffender Authentizität. Zur Veredelung der Sounds stehen außerdem integrierte Effekte zur Verfügung, die sich in ihrer Intensität regeln lassen. Über die AUX-IN Buchse lassen sich im Handumdrehen externe Audioplayer anschließen, wodurch man ganz einfach zu PlayAlong-Tracks oder den eigenen Lieblingssongs mitjammen kann. Im ausgeschalteten Zustand verhalten sich die Kopfhörer wie herkömmliche HiFi-Kopfhörer und lassen sich somit auch problemlos an Musikplayern oder anderen Audioquellen betreiben.

Die neue VGH Serie von VOX umfasst drei unterschiedliche Modelle:

VGH-AC30: Klassischer VOX Sound von perlig Clean bis chimey Crunch
VGH-ROCK: Typischer Rock-Sound, der den großen Amp-Stacks der 80er und 90er Jahre nachempfunden ist
VGH-BASS: Druckvoller Bass-Sound mit hohem Durchsetzungsvermögen und integriertem Kompressor

VHG VOX Kopfhörer

Tags: Bass, E-Gitarre, Kopfhörer